Schiffsbetriebstechnik

Entölung, Entwässerung, Hydraulikfiltration: Drei Säulen für Betriebssicherheit auf hoher See

Auf hoher See haben Filtersysteme drei zentrale Aufgaben: die Kraftstoffaufbereitung, die Bilgewasserentölung und die Reinhaltung von Schmierölen und Hydraulikflüssigkeiten im Motor des Schiffes. Filtration Group Industrial hat für alle Einsatzszenarien Filtersysteme, die nicht nur die erforderliche Filtrationsleistung bringen, sondern sich auch den beengten räumlichen Gegebenheiten auf Schiffen anpassen. Bei Bedarf werden auch individuelle Lösungen ausgearbeitet.

Die auf Schiffen verbaute Technik muss trotz der widrigen Außenbedingungen tadellos funktionieren. Für die Hydraulikfiltration auf Schiffen bietet Filtration Group Industrial eine ganze Reihe adäquater Industriefilter und Separatoren. Zusätzlich zu den Filterelementen für die Originalfilter schließt Filtration Group Industrial mit der EcoParts-Serie die Lücke zu den Filtersystemen anderer Hersteller. 

Bei der Kraftstoffpflege und der Bilgewasserentölung setzt Filtration Group Industrial auf die Separation nach der Koaleszer-Methode. Diese trennt Öl und Wasser effizient und kommt ohne den Zusatz von Chemikalien aus. Der Restölgehalt im gefilterten Bilgewasser liegt unter den international geforderten 5 ppm. Umgekehrt verhindert die saubere Entwässerung des Kraftstoffes Korrosionen und Ablagerungen am Motor. Auch bei der Reinhaltung von Schmierölen erzielt Filtration Group mit der Separation exzellente Ergebnisse.  

Gemeinsam machen wir die Schifffahrt …

… sicherer, indem wir die Betriebstechnik eines Schiffes vor Verschmutzungen und Korrosion schützen und so Schäden auf hoher See vermeiden helfen

… gesünder, indem wir dafür sorgen, dass nur Wasser vom Schiff abgeleitet wird, das gemäß international geltenden Vorschriften gereinigt wurde

… produktiver, indem wir unsere Filter- und Separationslösungen so konstruiert haben, dass sie so wirken wie eine günstige Strömung auf das Schiff: als wirkungsvolle Schubkraft für die Wirtschaftlichkeit

Anwendungen

Filtersysteme und Service verbindet der hohe Qualitätsanspruch von Filtration Group Industrial

Filtersysteme von Filtration Group Industrial halten den Schiffsmotor am Laufen und helfen dabei, die Umweltbelastung des Schiffsverkehrs für die Meere zu reduzieren. Filtration Group Industrial meistert dabei die Herausforderung, maximale Leistungsfähigkeit mit minimalem Platzbedarf zu verbinden. Das optimale Produktangebot rund um Separation, Hydraulikfiltration und Bilgewasserentölung ergänzt ein ausgezeichneter Service: Wenn nötig, bleibt der FG-Techniker sogar an Bord, um die Funktionsfähigkeit der Filtersysteme in voller Fahrt sicherzustellen.  

Bevor es ins Meer eingeleitet werden darf, muss das Wasser, das sich in der Bilge im unteren Teil des Schiffsrumpfes ansammelt, gereinigt werden. Der Bilgenwasserentöler von Filtration Group Industrial trennt in der ersten Reinigungsphase Wasser, Öle und Feststoffe. Die Separation feinster Öltropfen nach dem Koaleszerverfahren senkt den Restölgehalt auf international geforderte Werte von unter 5 ppm. Das entspricht den Anforderungen in National Special Areas und Particulary Sensitive Sea Areas sowie den „Green Ship“ – und „Green Harbour“-Grenzwerten.

 

ENTÖLUNGSANLAGE

SIEBKORBFILTER

Verschiedene Filter und Pflegesysteme für Kraft- und Schmierstoffe schützen den Motor vor Verunreinigungen und gewährleisten einen zuverlässigen und schadstoffarmen Betrieb über einen langen Zeitraum. Um Korrosionsschäden am Motor zu vermeiden, kommt mit der Koaleszertechnik ein physikalisches Trennverfahren von Öl bzw. Treibstoff und Wasser zum Einsatz, das Zentrifugen und Chemikalien überflüssig macht. Filtersysteme für die Ansaugluft machen das Portfolio zur Reinhaltung des Motors komplett. Dass alle Systeme sehr selten gewartet werden müssen, wirkt sich zusammen mit ihrer Leistungsfähigkeit auf einen wirtschaftlichen Betrieb des Schiffes aus.

 

KRAFTSTOFFPFLEGESYSTEME

KRAFTSTOFFFILTER

SCHMIERSTOFFPFLEGESYSTEME

SCHMIERSTOFFFILTER

ANSAUGLUFTFILTER

ANSCHRAUBPATRONEN

In jeder Yacht, jedem Container-, Fracht- oder Passagierschiff ist komplexe Technik verbaut, die trotz der zahlreichen äußeren Einflüsse einwandfrei funktionieren muss. Um die verschiedenen Antriebe, Hydraulikanlagen und Systeme dauerhaft vor Verunreinigungen oder Korrosion zu schützen, bietet Filtration Group Industrial ein breitgefächertes Portfolio mit Filter- und Separationslösungen für jeden Anwendungsbereich auf und unter Deck an. Alle Produkte passen sich flexibel den baulichen Vorgaben jedes Schiffstyps an und reinigen zuverlässig alle Flüssigkeiten, die den Schiffsbetrieb und damit seine Rentabilität am Laufen halten. Dass Filtrations- und Separationsstandards internationalen Normen entsprechen, versteht sich von selbst.

 

DRUCKFILTER

DUPLEX- ODER DOPPELSCHALTFILTER

RÜCKLAUFFILTER

HYDRAULIKFILTER FÜR RUDERANLAGE

GETRIEBEÖLFILTER

FILTER FÜR DECKSHYDRAULIK

FILTERELEMENTE

ECOPARTS

TRÜBUNGSSENSOR

FILTERWASSERABSCHEIDER

ÖLPFLEGESYSTEME FÜR STEVENROHRABDICHTUNGEN