Pharma- und Lebensmittelindustrie

Industriefilter für Substanzen der Kategorie staubtrocken bis klebrig-zäh

In der Pharma- und Lebensmittelindustrie kommen neben Filtersystemen zur Luftreinhaltung vor allem Automatikfilter zum Einsatz. Deren Vorteil besteht darin, dass sich die Filterelemente selbst reinigen und der Produktionsprozess daher nicht unterbrochen werden muss. Bei der Verarbeitung von Pulvern dienen die Filtersysteme der Abscheidung von Staub und Schmutzpartikeln sowie der präzisen Trennung des Produktes von Werkstoffen. Filtration Group Industrial führt in seinem Produktportfolio Filtersysteme für alle Anwendungsbereiche der Pharma- und Lebensmittelindustrie. Die hohe Produktqualität stellt sicher, dass die strengen Normen der Branche erfüllt werden.

Bei der Filtration zäher oder klebriger Substanzen wie Pasten oder Honig scheiden Kantenspaltfilter Fremdstoffe zuverlässig ab und reinigen die Filterelemente anschließend selbst. Das sorgt für einen flüssigen Produktionsprozess und macht ein Eingreifen der Mitarbeiter unnötig. Dieser Vorteil kommt besonders beim Einsatz von Substanzen wie heißem Frittieröl zum Tragen. Dieses wird von einem Automatikfilter filtriert und damit wiederverwendbar gemacht. Alle Filterelemente sind so konzipiert, dass es keine Toträume gibt, in denen sich Verunreinigungen festsetzen können.

Beim Mischen, Trocknen, Lagern und Transport von pulvrigen Substanzen wie Zucker, Gewürzen, Mehl aber auch pharmazeutischen Produkten wie Talkumpuder stellen leistungsfähige Filterelemente sicher, dass auch der kleinste Schmutz- und Staubpartikel abgeschieden wird. Filtermedien mit PTFE-Membran oder Mikroglasfaservlies halten jeder Belastung stand und garantieren in den effizienten Systemen eine chemische und thermische Beständigkeit und Hydrolysefestigkeit. 

In manchen Bereichen der Pharma- und Lebensmittelindustrie bildet sich bei der Verarbeitung der Substanzen Staub. Filtration Group Industrial bietet Anlagen und Geräte zur Entstaubung in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Filterelementen an, die je nach Bedarf eingesetzt werden können. Das dient sowohl der Reinheit der Produkte als auch der Gesundheit der Mitarbeiter, die den Staub ansonsten einatmen würden.

Gemeinsam machen wir die Pharma- und Lebensmittelindustrie …

… sicherer, indem unsere Systeme auch im Bereich unsichtbarer Partikel sichtbare Ergebnisse bei der Abscheideleistung erzielen. Damit werden Mensch und Maschine geschont

… gesünder, indem unsere Filtrationslösungen bei der Herstellung und Verarbeitung von Lebens- und Arzneimitteln das Versprechen größtmöglicher Reinheit und Sauberkeit einlösen

… produktiver, indem unsere Filtermedien langfristig auch hohen Hitze- und Druckbelastungen standhalten. Automatische Reinigungsfunktionen bieten unseren Filtersystemen außerdem eine lange Lebensdauer.

Anwendungen

Entstaubung und Filtration bis zur feinsten Reinheitsklasse

Lebensmittelechte Formdichtungssysteme, effiziente Luftreinhaltungselemente, ableitfähige Membrane und totraumfreie Filterelemente sind nur einige Beispiele für die Lösung komplexer Systemanforderungen in der Pharma- und Lebensmittelindustrie. Ob Automatikfilter, Entstaubungsanlage oder Kompaktfilterelement: Alle Filterelemente für die Pharma- und Lebensmittelindustrie sind nach FDA- und EU 10/2011 zugelassen.

Bei der Verarbeitung von Pulvern ist die präzise Trennung des Produktes von Werkstoffen ebenso wichtig wie die saubere Abscheidung von Staubpartikeln. Filtration Group Industrial liefert Filter in verschiedenen Ausformungen und Materialien für die unterschiedlichen Anwendungsbereiche in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Die Produkte für den Einsatz bei der pneumatischen Förderung, für das Mischen, Trocknen und Lagern von Pulvern sind extrem leistungs- und widerstandsfähig.

 

FILTERMEDIEN

SONDERFILTER

KOMPAKTFILTERELEMENTE (CFE)

ABREINIGUNGSEINHEITEN

KLEINENTSTAUBER

In der Lebensmittel- und Pharmaindustrie ist jedes Staubkörnchen Gift im System. Umso wichtiger sind hochleistungsfähige Filter und Filterelemente mit speziellen Membranen, die den Herstellungsprozess gegen jeden noch so kleinen Störfaktor abschirmen. Neben dem bestehenden Produktangebot mit speziellen Elementen, Trägerstoffen und Apparaturen entwickelt Filtration Group Industrial auch individuelle Lösungen für spezifische Anwendungsszenarien.

 

KLEINENTSTAUBER

MISCHER-AUFSATZFILTER

PRODUKTABSCHEIDER

ZENTRALABSAUGUNGSANLAGEN

Wasser ist in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie Industrie ein zentrales Element. Es kommt als Kühlmittel, als Waschmedium oder als Zutat in chemischen Prozessen zum Einsatz. Filtration Group Industrial deckt mit seinen Produkten das gesamte Bedarfsspektrum ab: von der Filtration des zugeführten Wassers, das je nach Jahreszeit durch Umwelteinflüsse verunreinigt wird, bis hin zur Reinigung industrieller Abwässer nach gesetzlichen Vorschriften.

 

SIEBKORBFILTER

RÜCKSPÜLFILTER AKO

RÜCKSPÜLFILTER WATER

Automatische Filtersysteme von Filtration Group Industrial sind extrem widerstandsfähig, enthalten keine Verbrauchsmaterialien und reinigen sich selbst. Das prädestiniert sie für den Einsatz in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, um ein manuelles Eingreifen in den Produktionsprozess zu vermeiden. Dadurch leisten sie einen wertvollen Beitrag zur Gesundheitsvorsorge der Mitarbeiter und zum wirtschaftlichen Betrieb der Anlage.

 

KANTENSPALTFILTER

RÜCKSPÜLFILTER AF

SIEBKORBFILTER

Kontakt

Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Kontaktieren sie uns.

Speziallösungen

Filtration Group Industrial bietet alle Filtersysteme und Separationsanlagen auch als maßgeschneiderte Lösung an. Unsere Experten beraten Sie gerne, welche Variante am besten zu den speziellen Anforderungen in Ihrer Arbeitsumgebung passt.