Karriere

Lasst uns die Welt gemeinsam besser machen.

Wenn Sie einen Job suchen, der ebenso interessant wie sicher ist, sind Sie bei der Filtration Group Industrial an der richtigen Adresse. Die Innovationskraft des Unternehmens und das breite Anwendungsspektrum unserer Produkte garantieren ein spannendes Betätigungsfeld in einer krisenfesten Branche. Denn egal in welche Richtung die verschiedenen Industriezweige gehen, der Bedarf an Filtrations- und Separationssystemen wird konstant bleiben. Deshalb ist die Filtration Group Industrial – wenn auch unter einem anderen Namen – seit Jahrzehnten erfolgreich. Das Unternehmen profitiert von seiner Stabilität und wächst mit den Fähigkeiten und Ideen seiner Mitarbeiter. Komm mit uns, wenn wir nach neuen Höhen streben.

Jobangebote in Öhringen

Für Berufseinsteiger und Berufserfahrene

Was erwartet Sie?

  • Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Erstellung von monatlichen Forecasts und jährlicher Budgetplanung
  • Pflege und Weiterentwicklung der Kostenstellen- und Profitcenterrechnung im SAP CO nach verschiedenen Unternehmensbereichen
  • Aufbau von Controlling Strukturen
  • Erstellung und Weiterentwicklung des monatlichen Reportings
  • Unterstützung bei der Erstellung von Ergebnis- und Kostenanalysen (Ad-hoc Analysen) sowie Umsatz und Vertriebsauswertungen
  • Unterstützung und enge Zusammenarbeit mit der lokalen Buchhaltung
  • Kalkulation und Dokumentation von Intercompany Verrechnungspreisen

Was bringen Sie bereits mit?

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen und/oder Steuern und Finanzen oder berufliche Erfahrung in vergleichbarem Aufgabenumfeld
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Controlling in einem produzierenden Unternehmen
  • Mehrjährige Key-User Erfahrung im SAP CO/FI, insbesondere in der Kostenstellen- und Profitcenterrechnung, sowie bestenfalls Erfahrung in SAP BW
  • Sehr gute Excel-Kenntnisse
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Sehr hohe IT- und Zahlenaffinität und pragmatische Vorgehensweise
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und analytische Fähigkeiten

Sie haben Interesse?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an Frau Renate Lang oder melden sich telefonisch bei ihr.
[email protected]
+49 7941 6466 316

Download (PDF)

Was erwartet Sie?

  • Koordination und Durchführung von Recruitingmaßnahmen im Tarifbereich (Schalten von Stellenanzeigen, Vorstellungsgespräche)
  • Personalbetreuung der Angestellten
  • Koordinierung und Kontrolle des externen Entgeltabrechners ADP
  • Erstellen von Arbeitsverträgen und personalrelevanten Schriftstücken
  • Monatliches HR-Reporting
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Sonderprojekte
  • Ausbilder für den kaufmännischen Bereich
  • Ansprechpartner für Vorgesetzte und Betriebsrat

Was bringen Sie bereits mit?

  • Kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Bereich Personal
  • Mehrjährige Erfahrung im Personalbereich
  • Abrechnungskenntnisse, idealerweise Loga, ADP
  • Fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht
  • Kenntnisse Tarifvertrag Südwestmetall-IGM Nordwürttemberg/Nordbaden von Vorteil
  • Kenntnisse Tarifentlohnung nach ERA
  • Ausbilderschein
  • Gute englische Sprachkenntnisse
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Strukturierte, eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise

Sie haben Interesse?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an Frau Renate Lang oder melden sich telefonisch bei ihr.
[email protected]
+49 7941 6466 316

Download (PDF)

Was erwartet Sie?

  • Konstruktion von Komplettfiltern, Produktbereich Systeme
  • Konstruktion von Baugruppen und Komponenten
  • Auslegung von Filtern und Einzelteilen hinsichtlich Festigkeit und Strömung
  • Erstellung / Pflege von Materialnummern und
    Stücklisten in SAP
  • Projektleitung von Konzeption bis SOP
  • Konstruktion und Koordination des Aufbaus von Prototypen
  • Koordination erforderlicher Validierungstests
  • Konstruktion und Koordination des Aufbaus von Prototypen
  • Koordination erforderlicher Validierungstests
  • Zusammenarbeit mit dem Bereich Qualität
    (Erstbemusterung und Serie)
  • Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Einkauf
    (Lieferanten) sowie Produktmanagement (Kunden)

Was bringen Sie bereits mit?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Maschinenbau
  • Erfahrung im Bereich Gießereitechnik
  • Erfahrung im Bereich Kunststoff (Spritzguss, Roto-Moulding, etc.)
  • Erfahrung im Bereich Schweißtechnik
  • Erfahrung im Bereich Behälterbau von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Filtertechnik von Vorteil
  • Erfahrung mit SolidWorks
  • Erfahrung mit SAP R/3
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Systematische Arbeitsweise
  • Überzeugungskraft
  • Kommunikationsstärke

Sie haben Interesse?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an Frau Renate Lang oder melden sich telefonisch bei ihr.
[email protected]
+49 7941 6466 316

Download (PDF)

Für Schüler und Studierende

Keine offenen Stellenanzeigen

Jobangebote in den Niederlanden (Filtrair B.V.)

Filtrair ist ein Unternehmen, das industrielle Luftfilter herstellt. Dies sind unter anderem im Energiesektor und im Automobilbereich eingesetzt. Beispiele sind Luftfilter für die Gasturbine eines Kraftwerks oder ein Luftfilter, der Staub aus der einströmenden Luft von Staubpartikeln und verschiedenen anderen Anwendungen in der Lackiererei einer Automobilfabrik entfernt. Filtrair stellt diese Produkte mit rund 70 begeisterten Kollegen her, bei denen ein technischer Ingenieur in der technischen Abteilung angestellt ist.

Keine offenen Stellenanzeigen

Kontakt

Renate Lang

Tel.: +49 7941 6466 316

Initiativbewerbung

Keine richtige Position gefunden?

Sende uns doch trotzdem Deine Bewerbung.

Dualer Partner DHBW Mosbach

DHBW Partnerlogo