Effiziente und zuverlässige Filtrationslösungen zur Luftreinhaltung

2020-09-28

Die Filtration Group bietet bereits seit über 50 Jahren ihren Kunden und Partnern leistungsfähige, langlebige und wirtschaftliche Systeme zur Luftreinhaltung. Bei Filtration Group liegt die Kompetenz für Reinheit weltweit in der Luft. Ob speziell abgestimmte Filterelemente, hoch effektive Geräte oder Anlagen, sie alle tragen entscheidend zur Reinhaltung unserer Luft und damit zu mehr Umweltschutz und Arbeitssicherheit bei.

DIE PASSENDE LÖSUNG FÜR JEDEN ANWENDUNGSBEREICH

FG Plissierte Filterelemente
Breite Auswahl an hochwertigen, plissierten Filterelementen in konischer und zylindrischer Ausführung oder als Kompaktfilterelemente (CFE™)

Staub ist nicht gleich Staub. Jedes Verfahren ist mit einer ganz speziellen Staubbelastung verbunden. Eine technisch, wie wirtschaftliche Filterauslegung ist wegen der Vielfalt der zu berücksichtigenden Informationen, Daten, Faken und Systemparameter eine komplexe Aufgabe, die erfahrene Spezialisten erfordert. Wir bieten jahrzehntelange Erfahrung als innovativer Entwicklungspartner und zuverlässiger Lieferant führender Hersteller. Bei der Auslegung und Integration des geeigneten Filtersystems für die Luftreinhaltung, garantieren wir das entscheidende Plus an Kompetenz und damit mehr Leistung für den Filtrationsprozess. Mit engagierten Engineering-Experten, umfassender Applikationserfahrung und modernen Tools stellen wir technisch und wirtschaftlich eine optimale Auslegung der Filtrationstechnik sicher.

DUSTY AIR IS EVERYWHERE!

Plissierte Filtration Group Staubfilterelemente werden zur Abscheidung feinster Partikel aus Gasen eingesetzt. Das staubbeladene Gas durchströmt das Filterelement von Außen nach Innen und tritt durch die obere offene Endscheibe aus. Der Typ des Filterelementes sowie das Filtermaterial werden individuell auf die spezifischen Anforderungen beim Kunden ausgelegt und gewährleisten optimale Filtrationsleistungen für unterschiedliche Anwendungen u.a. in folgenden Branchen:

  • Lebensmittelindustrie
  • Metallverarbeitung/Oberflächentechnik
  • Chemie- und Pharmaindustrie
  • Bauindustrie
  • Energietechnik
  • Kundenspezifische Lösungen in nahezu allen Branchen

Um jede individuelle Anforderung an die Reinigungsleistung vollständig zu erfüllen, bietet Filtration Group hochwertige, plissierte Standardfilterelemente in konischer und zylindrischer Ausführung an. Standardfilterelemente sind in den Durchmesser 120, 160 und 328 mm sowie in unterschiedlichen Längen mit allen üblichen Montagesystemen erhältlich.

FG iFix-TECHNOLGIE FÜR SAUBERE UND GESUNDE PRODUKTE IN DER LEBENSMITTELINDUSTRIE

Die Lebensmittel- und Pharmaindustrie stellt höchste Anforderungen an Prozessqualität, Reinheit, Anlagensicherheit und Umweltschutz. FG Staubfilterelemente mit der innovativen iFix-Technologie sind optimal auf die spezifische Staubbelastung Ihres jeweiligen Prozesses abgestimmt. Sie gewährleisten hohe Abscheideleistung, wirtschaftliche Produktrückgewinnung und erfüllen sämtliche Sicherheits- und Umweltanforderungen.

Die neuen innovativen sterngefalteten FG Staubfilterelemente mit iFix-Technologie werden zur Abscheidung feinster Partikel aus Gasen eingesetzt. Das staubbeladene Gas durchströmt das Filterelement von Außen nach Innen und tritt durch die obere offene Endscheibe aus. Der aufgebaute Filterkuchen wird mittels Jetpulse oder durch eine Rotationsluftdüse schonend und effizient abgereinigt.

Das FG iFix-System ersetzt herkömmliche Faltenstabilisierungssysteme mit Banderole auf der Produktseite (Rohgasseite). Dies garantiert keinerlei Ablagerungen an der Außenseite des Filterelements und schließt den Eintrag von Fremdstoffen in das Produkt vollständig aus und verhindert zu 100 % eine Kontamination. Speziell bei der Verwendung von Membranfiltermaterialien löst die FG iFix-Technologie langjährige Problemstellungen am Markt. Die Anwender profitieren von einer besseren Funktionalität ohne Produktablagerungen an der Banderole.

Hohe Abscheideleistungen, wirtschaftliche Produktrückgewinnung und die Erfüllung sämtlicher Sicherheits- und Umweltanforderungen sind sichergestellt. Unsere FG Staubfilterelemente sind extrem langlebig, benötigen wenig Wartungsaufwand und überzeugen ökonomisch wie ökologisch.

Herkömmliche Technologie (links) und neue FG iFix-Technologie (rechts)

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Speziell entwickeltes Filterelement mit einem auf der Reingasseite integrierten Faltenfixierungssystem (FG iFix)
  • Keine Produktablagerungen mehr an der Banderole
  • Gesteigerte Prozesssicherheit
  • Keinerlei Risiko von Rückständen im Produkt
  • Deutlich höhere Standfestigkeit im Vergleich zur außenliegenden Banderole
  • Universell anwendbar auf alle Entstaubungsfilterelemente
  • Bereits zum Patent angemeldet
  • FDA-konform

Führendes Experten-Know-how von Filtration Group sowie modernste Fertigungstechnologien stehen für Effizienz sowie praxisbewährte Fertigung auf Basis innovativer Technologien für die Luftreinhaltung.

FILTRATON GROUP CAPFREE-TECHNOLOGIE

  • Die CapFree-Technologie vermeidet typische Ablagerungen auf den Endscheiben
  • Die Filterfläche des Filterelements wird optimal ausgenutzt
  • Extrem gute Produktrückgewinnungsraten und eine sehr gute Abreinigbarkeit gegenüber herkömmlichen Technologien

FILTRATION GROUP NOCKENTECHNOLOGIE

  • Perfekte Faltenverteilung und Stabilisierung bei Polyesterfiltermedien durch Nocken des Filtermediums
  • Optimale Ausnutzung der gesamte Filterfläche bis in den Faltengrund (bei 50 mm Faltentiefe)
  • Bis zu 44 Prozent höhere Leistung durch sehr geringe Differenzdrücke und sehr gute Abreinigbarkeit der Filterelemente

Quelle: Fachmagazin Schüttgut & Prozess, Aus der Praxis für die Praxis, No.4/2020, Originalartikel