Präzise Trennung von gutem und schlechtem Staub

2019-10-14

Ausgangssituation

Die Zeppelin Reimelt GmbH produziert vollautomatisch arbeitende Entlüftungsfilter zur kontinuierlichen Filtration der Förderluft aus pneumatisch beschickten Behältern und Silos im Dauerbetrieb. Hierbei ist ein hoher Abscheidegrad von Staub und pulverförmigen Produkten aus der Abluft bzw. aus Prozessgasen erforderlich. Eine kompakte Bauweise und ein konstanter Widerstand des Abluftfilters sind daher nicht nur im Lebensmittel- und Pharmabereich ein wichtiges Kriterium. Da die Filter mit Lebensmittel oder Medikamenten in Berührung kommen bestehen hier höchste Anforderungen an alle verwendeten Materialien.

Herausforderung

Die staubbeladene Luft wird von unten in den Rohgasbereich eingeleitet. Der Luftstrom wird von außen nach innen durch die Filterelemente geführt. Dabei wird der Staub auf der Oberfläche des Filterelements abgeschieden und bildet einen Staubkuchen. Durch den pneumatischen Überdruck oder durch einen zusätzlichen Ventilator, wird die gereinigte Luft in die Halle oder ins Freie befördert. Das zurückgehaltene Produkt wird abgereinigt und kann, wenn es gewünscht ist, zurück in den Prozess befördert und weiterverarbeitet werden.

Technische Daten

 – Volumenstrom:100–3500 m³/h

  – Filtrationsfeinheit: 0,5 – 10 μm

  – Betriebstemperatur: 20 – 30°C

  – Explosive Stäube

Lösungsansatz   

Die Filterelemente sind mit leitfähigen Filtermedien Ti 07 oder Ti 08 ausgestattet. Alle Komponenten sind FDA und EU 10/2011 zugelassen. Die innovative, speziell entwickelte Elementverbindung ist einfach zu montieren und reduziert den Wartungsaufwand für den Bediener deutlich. Für die Zeppelin Reimelt GmbH besteht der weitere Vorteil, dass sie nun nur noch einen Anschluss für Filterelemente und Filterhülsen haben. Die konische Form der Elemente ermöglicht eine kompakte Bauweise des Filtergehäuses, optimiert die Filterleistung und ermöglicht einen effizienteren Reinigungsprozess.

Kundennutzen

Unsere Produkte sind spezielle, kundengeschützte Verbindungssysteme und für explosive Stäube geeignet. Die einfache Montage reduziert die Installationskosten. Kunden reduzierten ihre Wartungskosten durch eine längere Lebensdauer der Elemente. Sie haben die FDA und EU 10/2011 Zulassung für alle Teile.

Download (PDF)